DJI Ronin Gimbal

89.00

GRENZENLOSE FREIHEIT. EROBERE DIE WELT

Der DJI Ronin wurde speziell für den professionellen Filmemacher mit hohen Ansprüchen entwickelt. Egal ob Luftbildaufnahmen, an Fahrzeugen, in engen Räumen aus den verschiedensten Blickwinkeln, der Ronin ermöglicht immer eine ruckelfreie Aufnahme in professioneller Qualität. Hohe Qualitätsstandards bei der Verarbeitung sorgen dafür dass, das 3-Achsen stabilisierte Gimbal-System stets den Anforderungen beim rigorosen handgeführten Einsatz in allen möglichen Umgebungen und Situationen standhält.

+ 4350mAh Akkupack, 15mm Rods, 2x Accessory Mount, Fernbedienung, Ständer im Pelicase

inkl. Einrichtung/Einschulung

inkl. Versicherung

Kategorie:

BETRIEBSLEISTUNG

Zuladungsgewicht (Referenzwert) 7.25kg
Kontrollierte Winkelgenauigkeit 0.02°
Max. geregelte Drehgeschwindigkeit · Schwenkachse: 90°/s

· Kippachse: 100°/s

· Rollachse: 30°/s

MECHANISCHE UND ELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN

Betriebsstrom · Statischer Strombedarf: 300 mA (bei 16 V)

· Dynamischer Strombedarf: 600 mA (bei 16 V)

· Strombedarf bei gesperrtem Motor: Max. 10 A (bei 16 V)

Betriebstemperatur -15°C ~ 50°C
Gewicht 4.2 kg bei voller Zuladung mit Griff
Abmessungen des Gimbals 620mm (B) x 280-380mm (T) x 500mm (H)

HANDHELD-GIMBAL MIT 3-ACHSEN-STABILISIERUNG

Für professionelle Filmemacher entwickelt, setzt der DJI Ronin neue Maßstäbe bei der Kamerastabilisierung. Mit maßgefertigten Sensoren, leistungsstarken Motoren und intelligenten Algorithmen hast Du ein Präzisionsprodukt der Spitzenklasse in der Hand.

ZEIT SPAREN AM SET

Nach der Konfiguration der Kamera ist der Ronin schon in 5 Minuten einsatzbereit. Das spart Zeit und sorgt für mehr Effizienz am Set. Die integrierte ATS-Technologie (Auto Tune Stability, automatische Einstellung der Stabilität) stellt den Ronin auf intelligente Weise per Knopfdruck auf Dein Kameraträgersystem ein.

SMOOTHTRACK-STEUERUNG

Neige- und Schwenkbewegungen werden durch den Ronin in ruhige und stabilisierte Änderungen des Kamerawinkels umgesetzt.

3 BETRIEBSMODI

Aufgrund der 3 verschiedenen Betriebsmodi kann der Ronin in unterschiedlichen Szenarien verwendet werden. Alle diese Betriebsmodi können aufgerufen werden, ohne dass die Einstellungen in der Ronin Assistant App oder an der Fernsteuerung eines zweiten Bedieners geändert werden müssen. Die SmoothTrack-Funktion wird in allen drei Modi beibehalten.

UPRIGHT-MODUS

(GIMBAL WIRD ÜBER DEM KOPF GEHALTEN)

Drehe den Gimbal um, um die Kamera ohne Anstrengung beim Anheben für eine höhere Perspektive näher auf Augenhöhe zu bringen. Mit diesem Modus kann man den Ronin aus dem Sonnendach eines Autos halten oder Aufnahmen über die Köpfe einer Menschenmenge hinweg machen.

UNDERSLUNG-MODUS

(GIMBAL WIRD VOR DER BRUST GEHALTEN)

Der standardmäßige Gimbal-Betriebsmodus ist der Underslung-Modus. Die Kamera lässt sich bequem dicht über dem Boden, auf Brusthöhe oder irgendwo dazwischen halten. Dieser Modus eignet sich auch, wenn der Ronin an einem Ausleger oder Kamerakran hängt.

BRIEFCASE-MODUS

(GIMBAL WIRD WIE EIN AKTENKOFFER SEITLICH GEHALTEN)

Wenn ein schmaleres Gimbalprofil erforderlich ist, beispielsweise bei der Bewegung durch enge Türen oder Gassen, ist der Briefcase-Modus optimal geeignet. Damit lässt sich der Gimbal seitlich an den Beinen halten, ähnlich wie ein Aktenkoffer.

Ronin Gimbal

ÄUSSERST STRAPAZIERFÄHIGE HOHE FERTIGUNGSQUALITÄT

Der Ronin ist aus präzisionsgefertigtem Aluminium aus der Luftfahrt hergestellt und bietet die Strapazierfähigkeit, die für einen robusten Einsatz am Set erforderlich ist und das den hohen Ansprüchen an die Zuverlässigkeit gerecht wird. Es gibt keine losen Kabel oder Kabelbinder, was ihm ein professionelles Erscheinungsbild verleiht.

FERNSTEUERUNG FÜR ZWEITEN BEDIENER

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Sender kann ein zweiter Bediener die Kamera unabhängig von der Bewegung des Ronin schwenken, neigen und drehen. Die SmoothTrack-Geschwindigkeit und die SmoothTrack-Betriebsmodi können zwei benutzerdefinierten Kippschaltern am Sender zugeordnet werden.