Sachtler Reporter 75H

16.00

Beim Sachtler Kopflicht 75H ist der Sockel von der Lampe trennbar. Dies hat den Vorteil, dass der Sockel schon vor dem Einsatz auf der Kamera montiert und an die Stromversorgung angeschlossen werden kann.

D-Tap Anschluss | Flügeltore| Dimmerfunktion

inkl. Tageslichtfilter

inkl. Koffer

Kategorie:

Die Kameraleuchte Sachtler Reporter 75H besteht aus einem Leuchtensockel (PowerBase) und der mit einem Klick abnehmbaren Leuchte mit Doppelgelenk und drehbarem 4-Flügel-Tor (optional). Der wesentliche Vorteil: Schon vor Beginn der Dreharbeiten kann der Sockel auf der Kamera verschraubt und das Kabel an den Akku oder eine dafür vorgesehene Buchse an die Kamera angeschlossen werden. Das Doppelgelenk mit nur einer zentralen Feststellschraube erlaubt eine individuelle Ausrichtung der Sachtler Leuchte – horizontal als Aufhelllicht, nach oben gegen die Decke (Bouncing) oder nach unten geneigt für Close-ups.

Mit einem großen Fokusknopf auf der Rückseite lässt sich das Licht der Leuchte schnell und einfach modullieren. Auf dieser Einheit sitzt auch der Lampensockel, und es genügt ein einfacher Dreh, um die Lampe aus dem Gehäuse herauszuziehen und auszuwechseln. Die gesamte Elektronik ist im Sockel untergebracht. Die Sachtler Lampe ist mit einem integrierten Dimmer ausgestattet.