Zolinger Kran ZP 2000

42.00

Der Zolinger Studiokran ZP2000 hat eine Gesamtlänge von 3,5m und ein Eigengewicht von 8,8kg. Der Kran kann entweder auf 2,5m ausgefahren oder auf 1,5m verkürzt werden. Voll ausgefahren kann er 8kg tragen. Die maximale Belastung liegt bei 12,5kg, bei minimaler Reichweite. In Kombination mit z.B. dem DJI Ronin bekommt man ein vielseitig einsetzbares System.

+ Magic Arm (Monitorhalterung)

inkl. Versicherung

Der neue Zolinger ZP2000 Studiokran ist ein schwerer, beweglicher und mobiler Kamerakran. Der ideale Ausleger für Feld- und Studioproduktionen. Ziehkontrolle und Riegelsteuerung erlauben dem ZP 2000, sich an unterschiedlichste Aufnahmebedingungen anzupassen. Das teleskopische Röhrensystem ermöglicht eine präzise und schnelle Installation.

Der Zolinger ZP2000 Studiokran verfügt über ein teleskopisches, stufenloses Design, das an jedes Stativ mit einer 75mm – 100mm Kugelschale befestigt werden kann. Sie können auch jeden 65/75 mm Fluidkopf befestigen oder einen unserer Remote – Heads nehmen.

Die Transportgröße der Einheit beträgt 120cm. Die maximale Länge beträgt 3,5m. Die regelbare Reichweite des Stativs beträgt 150cm oder 250cm. Kombiniert mit einem 170cm Stativ kann eine Größe von beinahe 4 Metern erreicht werden.

Das „reinforced aerial grade aluminum“ / verstärkte Aerial – Aluminium macht den Jib extrem fest und beugungsfrei. Er beinhaltet dazu zwei variable Aufnahmelängen, jede mit einer variablen Tragkraft bis zu einem Maximum von 12kg.

SPEZIFIKATIONEN:

  • Jib Gewicht: 8,8kg
  • Tragkraft: 12kg (minimale Reichweite) – 8kg (volle Reichweite)
  • Transportgröße: 120cm
  • Jib Größe: 350cm
  • Jib Reichweite: 150cm – 250cm
  • Montagemethode: teleskopisches
  • Rohr Material: Aluminiumlegierung (aerial grade)
  • Befestigung an jedes Stativ mit einer 75mm – 100mm Kugelschale
  • Befestigung eines 65mm – 75mm Fluidkopfes